futureSAX-Innovationskonferenz 2019

von | 21. Jun 2019

In diesem Jahr hatte das Team der futureSAX GmbH zur Innovationskonferenz mit dem Motto „IDEE. TRANSFER. INNOVATION.“ für den 19.6.19 nach Dresden auf das Gelände des OSTRADOME geladen. Die ausgebuchte Veranstaltung lockte über 550 Besucher*innen bei hochsommerlichen Temperaturen auf das neue Veranstaltungsgelände im Herzen der Stadt ein. Als Aussteller waren Teilnehmer*innen des Sächsischen Gründerpreises, des Sächsischen Innovationspreises, des Transferpreises, die FutureSax Alumni aber auch Multiplikatoren und Forschungseinrichtungen vertreten. Parallel waren auch die Teilnehmer*innen von Jugend forscht und STARTUP TEENS mit eigenen Ständen vor Ort. Am Vormittag gab es für die Aussteller die Möglichkeit sich untereinander zu vernetzen und ihre Projekte vorzustellen. Ab Mittag konnten die Besucher*innen auf der Showbühne kurzweiligen Präsentationen und Talks folgen. Insgesamt bot die Showbühne mit Investoren Roadshow, Netzwerk-Talks, Next Gen on Stage, der Innovationsbörse sowie dem Alumni-Talk ein abwechslungsreiches Programm. Zusätzlich war es möglich persönliche Treffen zu vereinbaren unter dem Titel „Meet the Expert“ in der Match & Meet Area.

Den Höhepunkt der Veranstaltung bildete am Abend die Verleihung des Sächsischen Gründerpreises, des Transferpreises und des Innovationspreises. Den 20. Sächsischen Innovationspreis konnte die Firma INNOPERFORM GmbH aus der Oberlausitz gewinnen. Das Unternehmen hat die Jury mit einem Bauteil überzeugt, dass auf kleinstem Raum drei Komponenten beinhaltet, mittels Spritzguss gefertigt wird und welches durch eine Zwangsbelüftung die Schimmelbildung in Räumen verhindert.

Insgesamt war es eine sehr gelungene Veranstaltung, die den Austausch der innovativen Unternehmen und Arbeitsgruppen befeuert hat.

Fragen, Anregungen oder
konkrete Vorhaben?
Wir freuen uns auf ein Gespräch.

Technische Hochschule Wildau

 

Hochschulring 1
15745 Wildau

Karte

www.th-wildau.de

 

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

 

Platz der Deutschen Einheit 1
03046 Cottbus

→ Karte

→ www.b-tu.de

 

Der „Innovation Hub 13 – fast track to transfer“ der Technischen Hochschule Wildau und der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg gehört zu den 29 ausgewählten Gewinnern der Bund-Länder-Förderinitiative „Innovative Hochschule”, ausgestattet mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung BMBF und des Landes Brandenburg. Weitere Informationen finden Sie unter www.innovative-hochschule.de

Dieser Webauftritt verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch den Besuch auf dieser Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden.