Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Projektevaluation – Einführung in die quantitativen und qualitativen Methoden

2 November // 9:30 - 10 November // 17:00

Weiterbildung für (künftige) Projektleiterinnen und -leiter sowie Mitarbeiterinnen und -mitarbeiter in Projektteams.

Evaluationen als Bestandteil der Qualitätssicherung erfahren beispielsweise in der Verwaltung, im öffentlichen Dienst, aber auch im Rahmen von Projekten der freien Wirtschaft zunehmende Popularität. Im Alltag jedoch wird der Begriff der Evaluation eher undifferenziert gebraucht, mit der Folge, dass die Öffentlichkeit den Ergebnissen solcher Evaluationen oftmals skeptisch gegenübersteht. Umso bedeutsamer ist es, im Rahmen von Evaluationen als wissenschaftliche Disziplin relevante Evaluationsfragen aufzuwerfen und geeignete Evaluationsnormen abzuleiten, um Evaluationen zu strukturieren.

Zielgruppe
(Künftige) Projektleiterinnen und -leiter sowie Mitarbeiterinnen und -mitarbeiter in Projektteams

Sie lernen, Evaluationen sowohl grundlegend selbst zu strukturieren als auch ex-post hinsichtlich ihrer Designs nachzuvollziehen und kritisch zu hinterfragen. Sie werden in die Lage versetzt, relevante Evaluationsfragen aufzuwerfen, zu spezifizieren und geeignete Evaluationsnormen abzuleiten, um sie in ein geeignetes Design zu überführen. Es werden relevante Methoden der Datenerhebung (Fragebogenkonstruktion etc.) sowie im Rahmen einer Einführung deskriptive statistische Verfahren zur Auswertung von Evaluationen vermittelt. Im Resultat werden Sie in der Lage sein, einen Beitrag zur Qualität und zur Entwicklung der Evaluation in Ihrem jeweiligen Umfeld zu leisten.

Sind Sie interessiert?
Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier (externer Link)

Diesen Beitrag teilen

Details

Beginn:
2 November // 9:30
Ende:
10 November // 17:00
Website:
https://www.b-tu.de/news/artikel/15253-projektevaluation-einfuehrung-in-die-quantitativen-un

Veranstaltungsort

Online-Workshop

Veranstalter

BTU Cottbus-Senftenberg
Website:
https://www.b-tu.de
Dieser Webauftritt verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch den Besuch auf dieser Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden.