Projekt- und Abschlussarbeitenbörse

Im Rahmen unseres Teilprojekts „Transfer über Köpfe“ entwickelte der Innovation Hub 13 eine neue lokale Projekt- und Abschlussarbeitenbörse, die bereits auf der Website der BTU Cottbus-Senftenberg integriert ist und Studierende dabei unterstützt, Themen für ihre Bachelor-, Master- und praxisorientierte Studienarbeiten zu finden. Zudem haben sie die Möglichkeit, sich für den Jobletter des Career Centers anzumelden, der ihnen wöchentlich aktuelle Informationen zu neuen Inseraten per E-Mail sendet.

Wichtige Links

BTU-Fachgebiete, Unternehmen und akademische Einrichtungen können auf der zentralen Onlineplattform, angesiedelt bei der Jobbörse des Career Centers der BTU Cottbus-Senftenberg, ihre Angebote schnell und mühelos inserieren. Nach Anmeldung ihrer Institution können jederzeit und kostenlos aktuelle Angebote online gestellt werden.

Die Projekt- und Abschlussarbeitenbörse verbessert den Technologie- und Wissenstransfer an der Hochschule, indem sie die Zusammenarbeit zwischen Studierenden der BTU Cottbus-Senftenberg und regionalen Unternehmen fördert. Diese Art des „Transfer über Köpfe“ kommt vor allem den spezifischen Anforderungen der zumeist klein- und mittelständisch geprägten regionalen Wirtschaftsstruktur in der Lausitz zugute.

Ansprechpartner:innen

Dr. Bruna Leuner

Begleitforschung
E: leuner@b-tu.de
T: 03573 85 506

Annika Bode

Begleitforschung
E: bode@b-tu.de
T: 03573 85 541

Thomas Elfert, M.A.

Leiter Career Center BTU
E: Thomas.Elfert@b-tu.de
T: 0355 69 3269

Presseanfragen

Kathrin Schlüßler
Anne-Kathrin Rensch
E: presse@innohub13.de
T: 0160 975 90 304 oder
0160 975 898 40

Fragen, Anregungen oder
konkrete Vorhaben?
Wir freuen uns auf ein Gespräch.

Technische Hochschule Wildau

 Hochschulring 1
15745 Wildau

Karte

www.th-wildau.de

 

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

 

Platz der Deutschen Einheit 1
03046 Cottbus

→ Karte

→ www.b-tu.de

 

Der „Innovation Hub 13 – fast track to transfer“ der Technischen Hochschule Wildau und der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg gehört zu den 29 ausgewählten Gewinnern der Bund-Länder-Förderinitiative „Innovative Hochschule”, ausgestattet mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung BMBF und des Landes Brandenburg. Weitere Informationen finden Sie unter www.innovative-hochschule.de